トピックス

Überblick zur Reise zwischen Datenzentren und der Neugruppierung japanischer Welten

Liebe Krieger und Kriegerinnen des Lichts, hier ist euer Produzent und Direktor Naoki Yoshida.

Im 69. Brief des Produzenten LIVE haben wir die sowohl die Reise zwischen den Datenzentren als auch eine Neuverteilung der Welten angekündigt. Allerdings war ich wohl zu sehr darauf bedacht, die Betriebsgeheimnisse zu hüten, und so hat der Mangel an Erklärungen besonders unter japanischen Spielern für viel Verwirrung und Beunruhigung gesorgt. Dafür möchte ich mich aufrichtig entschuldigen.

Im gleichen Video habe ich mündlich angekündigt, dass wir die Weltenreise noch vor der Neuverteilung der Server einführen. Richtig ist aber, dass beide gleichzeitig implementiert werden. Es tut mir leid, dass ich die Abfolge nicht richtig mitgeteilt habe. Auch wird die Neuverteilung nicht vor Einführung der Weltenreise veröffentlicht.

In diesem Sinne habe ich die Details dazu nun in einem Artikel zusammengefasst, den ihr unter diesem Absatz findet. Darin gehe ich auf den Zweck und die Bedeutung der Reise zwischen den Welten ein und spreche über die Gründe für die Neuverteilung sowie die dafür eingerichteten Supportsysteme.

Aufgrund eures Feedbacks und um euch bestmöglich bei der Neuverteilung zu unterstützen, werden wir beispielsweise den Weltentransfer bereits eine Zeit lang kostenlos anbieten, bevor Grundstücke im neuen Wohngebiet in Patch 6.1 verfügbar sind. Alle, die ihn aufgrund der Information aus dem 69. Brief des Produzenten sofort in Anspruch genommen haben, erhalten eine Kompensation. Die genauen Details dazu findet ihr weiter unten in diesem Artikel, also würde ich euch bitten, dort noch einmal nachzulesen.

Ansonsten ist das Entwicklerteam gerade mit vollem Eifer dabei, den prall gefüllten Patch 6.1 „Newfound Adventure“ auf Herz und Nieren zu testen und zu verbessern – die letzte Phase vor der Veröffentlichung. Bis dahin wünsche ich euch natürlich weiterhin viel Spaß mit FINAL FANTASY XIV!

Euer Produzent und Direktor von FINAL FANTASY XIV
Naoki Yoshida



Überblick zur Reise zwischen Datenzentren und der Neugruppierung japanischer Welten

Reise zwischen Datenzentren wird mit Patch 6.18 hinzugefügt und ermöglicht es Spielern, über die Grenzen ihres logischen Datenzentrums hinaus zu reisen und mit wesentlich mehr Spielern zu interagieren.

Darüber hinaus, wird das Datenzentrum Meteor um Juli 2022 als viertes japanisches Datenzentrum nach Elemental, Gaia und Mana hinzugefügt werden. In diesem Zusammenhang wird eine Reihe bestehender Welten auf das Datenzentrum Meteor umverteilt. Diese Erweiterung und Umverteilung wird die Anzahl der gleichzeitigen Logins beträchtlich erhöhen, was bei Überlastung, wie z.B. bei der Veröffentlichung neuer Erweiterungen, helfen wird. Wir sind uns bewusst, dass dies für die betroffenen Spielergemeinschaften erhebliche Unannehmlichkeiten mit sich bringen wird, bitten aber um euer Verständnis und eure Kooperation.

In diesem Artikel möchten wir erklären, was durch die Reise zwischen Datenzentren möglich sein wird und welche Auswirkungen die Neugruppierung der Welten haben wird.

Inhaltsverzeichnis

Was ist das Reisen zwischen Datenzentren?

Beim Reisen zwischen Datenzentren handelt es sich um eine Funktion, die mit Patch 6.18 eingeführt wird und es Spielern ermöglicht, ein anderes logisches Datenzentrum zu besuchen, um Kontakte zu knüpfen und gemeinsam an Inhalten teilzunehmen.

Derzeit gehören Spielercharaktere zu einem logischen Datenzentrum (Chaos, Light, etc.) und können nur mit anderen Spielern innerhalb desselben logischen Datenzentrums spielen. Mit der kommenden Funktion zur Reise zwischen Datenzentren können Spieler aus Chaos zum Beispiel auch mit anderen Spielern auf Light spielen.

Der Vorgang zur Reise zwischen Datenzentren dauert in der Regel ein paar dutzend Sekunden bis drei Minuten. Wir hoffen, dass ihr diese Funktion nutzen und euch mit euren neu gefundenen Nachbarn austauschen werdet!

Aktivitäten, die ihr beim Besuch eines anderen logischen Datenzentrums genießen könnt

Ähnlich wie bei der Weltenreise könnt ihr an einer Vielzahl von Aktivitäten teilnehmen, wie z.B.:

  • Chatten durch Sagen/Gruppe/Rufen/Schreien/Flüstern
  • Beitritt zu und Chatten in Welten-Kontaktkreisen, die im logischen Ziel-Datenzentrum erstellt wurden
  • Hinzufügen von Spielern zur Freundesliste
  • Bildung und Rekrutierung von Gruppen
  • Fortsetzen von Aufträgen
  • Soziale Interaktion in verschiedenen Bereichen des Spiels, wie Städten, Gebieten und Wohnbezirken
  • Teilnahme an verschiedenen Spielinhalten wie Dungeons, Raids und PvP
  • Handwerk und Sammeln (mit Ausnahme von Unbekannten und Legendären Fundstellen)
  • Kauf von Gegenständen am Marktbrett
※ Zusätzlich zu den Beschränkungen der Weltenreise wird der Chat eurer Freien Gesellschaft sowie Welten-Kontaktkreise in anderen logischen Datenzentren, PvP-Teams und Funktionen von Zirkeln (abgesehen von der Suche) eingeschränkt werden.

Mit der neuen Funktion zum Reisen zwischen Datenzentren könnt ihr mit eurem Hauptcharakter außerhalb des logischen Datenzentrums eurer Stammwelt spielen, ohne dass ihr neue Charaktere speziell für den Besuch eines anderen logischen Datenzentrums erstellen müsst. Der Umfang eurer Kommunikation und eures Spielerlebnisses wird sich dramatisch erweitern, da ihr an Raids mit anderen teilnehmen, mit zuvor unerreichbaren Freunden und Bekannten spielen sowie Unterkünfte besichtigen und an Spieler-Ereignissen teilnehmen könnt. Und vieles mehr!

Wie funktioniert ein Datenzentrum?

Zum besseren Verständnis, was ihr mit der Funktion zur Reise zwischen Datenzentren machen könnt, möchten wir erklären, wie Datenzentren in FFXIV funktionieren.

Datenzentren-Diagramm

※ Die aktuelle Verteilung der Welten könnt ihr auf der Seite zum Status der Welten einsehen.

Physische Datenzentren

Die physischen Datenzentren (im Diagramm in blau dargestellt) befinden sich in vier Regionen: Japan, Nordamerika, Europa und Ozeanien. Je näher euer Wohnort am physischen Datenzentrum liegt, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit, dass es zu Netzwerkverzögerungen kommt; daher wählen Spieler in der Regel das physische Datenzentrum, das ihrem Wohnort am nächsten liegt.

Logische Datenzentren

Jedes physische Datenzentrum enthält ein bis drei logische Datenzentren (in der Abbildung grün dargestellt).

Im Folgenden findet ihr einige der wichtigsten Funktionen, auf die ihr zugreifen könnt, während ihr euch in dem logischen Datenzentrum befindet, zu dem ihr gehört:

  • Matchmaking
  • Rekrutierung von Gruppen
  • Welten-Kontaktkreisen
  • PvP-Teams
  • Zirkel

Welten

Jedes logische Datenzentrum enthält fünf bis elf Welten (im Diagramm in grau dargestellt).

Im Folgenden finden ihr einige der wichtigsten Funktionen, auf die ihr von eurer Heimatwelt aus zugreifen könnt.

  • Freie Gesellschaft
  • Kontaktkreise
  • Gehilfen
  • Unterkünfte

Wie Reisen zwischen Datenzentren funktioniert

Das Reisen zwischen den Datenzentren erlaubt es den Spielern, ihre Charaktere in ein anderes logisches Datenzentrum zu versetzen und ihnen so die Nutzung von Funktionen zu ermöglichen, die mit dem logischen Ziel-Datenzentrum verbunden sind.

Bis jetzt waren logische Datenzentren eine Art Barriere für Spieler, aber das wird durch diese Funktion überwunden. Obwohl es einige Einschränkungen geben wird, kann man sich diese Funktion als etwas vorstellen, das es ermöglicht, mit allen Spielern im selben physischen Datenzentrum zu spielen.

Erweiterung des japanischen Datenzentrums und Neugruppierung der Welten

Als Nächstes möchten wir die Erweiterung des japanischen Datenzentrums und die Gründe für die Neugruppierung der Welt erläutern.

Aktueller Aufbau des japanischen Datenzentrums und Probleme

Aufgrund der Struktur der logischen Datenzentren gibt es eine feste Höchstzahl von gleichzeitigen Anmeldungen für Charaktere innerhalb eines bestimmten logischen Datenzentrums. Je mehr Welten es in einem logischen Datenzentrum gibt, desto geringer ist die maximale Anzahl der Anmeldungen pro Welt.

Im Laufe unseres jahrelangen Betriebs konnten wir eine größere Anzahl von Anmeldungen unterbringen, indem wir die Leistung der Server, aus der die einzelnen Welten bestehen, verbessert haben. Aufgrund der oben erwähnten Grenzen der logischen Datenzentren kann die Anzahl der Anmeldungen auf den Welten im japanischen Datenzentrum jedoch nicht weiter erhöht werden, im Gegensatz zu den Welten in den nordamerikanischen und europäischen Datenzentren. Dies macht diese Welten anfälliger für lange Login-Warteschlangen in Zeiten der Überlastung, wie z.B. unmittelbar nach der Veröffentlichung einer Erweiterung, und das Fehlen einer effizienten Lösung für dieses Problem war offensichtlich.

Zu diesem Zweck werden wir ein neues logisches Datenzentrum, Meteor, hinzufügen und die Anzahl der Welten pro logischem Datenzentrum von 11 (10) auf 8 reduzieren. Dadurch steigert sich die Anzahl der Anmeldungen pro Welt um etwa 2000, wodurch sich die maximale Anzahl deutlich erhöht.

In Anbetracht des Platzbedarfs der physischen Datenzentren, in denen die Server untergebracht sind, sowie der Knappheit an Halbleitern ist dies die schnellste und effizienteste Methode für eine groß angelegte Erweiterung. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten, die dies für die Spielergemeinschaft mit sich bringen wird. Da es eine Neugruppierung einiger bestehender Welten auf das Meteor-Datenzentrum bedeutet, bitten wir um euer Verständnis und eure Mitarbeit, um den Betrieb des gesamten japanischen Datenzentrums zu stabilisieren.

Konfiguration nach der Hinzufügung von Meteor und Auswirkungen der Neugruppierung der Welten

Obwohl sich durch die Neuverteilung der Welten das logische Datenzentrum der Welten, die nach Meteor umziehen, ändert, ändert das nichts an den Daten, die mit einem Charakter verbunden sind, wie z.B. die zugehörige Welt, der Name des Charakters, Gil/Gegenstände/Unterkunft/Freundesliste und so weiter. Freie Gesellschaften und Kontaktkreise für die Kommunikation innerhalb der Welt werden weiterhin verfügbar sein.

Denkt bitte auch daran, dass ihr, obwohl ihr durch die Neugruppering der Welten von Spielern in anderen logischen Datenzentren getrennt seid, immer noch in der Lage sein werdet, mit ihnen in Kontakt zu treten und an Inhalten teilzunehmen, indem ihr die Funktion zur Reise zwischen Datenzentren benutzt.

※ Mitglieder von PvP-Teams und -Gemeinschaften, die auf ein anderes logisches Datenzentrum umziehen, werden automatisch entfernt. Was Welten-Kontaktkreise betrifft, so wird die Mitgliederliste zum Zeitpunkt der Neugruppierung der Welt beibehalten, und die Mitglieder können im Welten-Kontaktkreis chatten, wenn sie sich im selben logischen Datenzentrum befinden und die Funktion zur Reise zwischen Datenzentren verwenden.

Wir möchten uns noch einmal aufrichtig für die Unterbrechungen und Unannehmlichkeiten entschuldigen, die durch die Neugruppierung der Welten verursacht werden. Wir danken euch für euer Verständnis und eure Mitarbeit, während wir daran arbeiten, die große Überlastung zu beseitigen und die physischen Datenzentren eine große Gemeinschaft zu verwandeln.

Kostenloser Stammweltentransfer und Boni

Wie bereits erwähnt, werden die Charakterdaten von der Neugruppierung nicht betroffen sein und Spieler können gemeinsam auf anderen logischen Datenzentrum spielen, indem sie die Funktion zur Reise zwischen Datenzentren nutzen. Für diejenigen, die ihre Stammwelt jedoch aus irgendeinem Grund ändern möchten, wird der Stammweltentransfer für Charaktere im japanischen Datenzentrum für einen begrenzten Zeitraum kostenlos zur Verfügung gestellt.

Im Anschluss an diesen ersten Zeitraum nach der Neugruppierung der Welten werden wir außerdem abhängig von eurem Feedback einen weiteren Zeitraum für kostenlose Stammweltentransfers vor Patch 6.1 anbieten. Alle Spieler, die zwischen Freitag, dem 4. März um 12:00 Uhr (MEZ) und Donnerstag, dem 31. März um 10:00 Uhr (MESZ) für einen Stammweltentransfer bezahlt haben, erhalten eine Entschädigung. Weitere Einzelheiten findet ihr unten.

Kostenloser Transferzeitraum für die Heimatwelt

  • Von Donnerstag, den 31. März 2022 um 10:00 Uhr (MESZ) bis zum Beginn der Wartungsarbeiten für Patch 6.1 ※ Neu
  • Ein begrenzter Zeitraum nach der Neugruppierung der Welten im Juli 2022

Übersicht

Während dieses Zeitraums können alle Charaktere im japanischen Datenzentrum ihre Heimatwelt kostenlos wechseln. Zusätzlich gelten die folgenden Maßnahmen:

  • Spieler, die eine Unterkunft besitzen, erhalten die vollen Kosten für das Grundstück zurück und erhalten zusätzlich 3.000.000 Gil als Entschädigung für verlorene Einrichtungsgegenstände.
  • Spieler, die eine Wohnung besitzen, erhalten den vollen Kaufpreis von 500.000 Gil zurück und erhalten zusätzlich 500.000 Gil als Entschädigung für verlorene Einrichtungsgegenstände.

※ Bei Privatgrundstücken solltet ihr das Grundstück NICHT aufgeben, sondern alle Einrichtungsgegenstände und euer Gebäude entfernen und dann einen Stammweltentransfer beantragen.
※ Auch bei Wohnungen solltet ihr die Wohnung NICHT aufgeben, sondern alle Einrichtungsgegenstände entfernen und dann einen Stammweltentransfer beantragen.
Bitte beachtet, dass ihr keine Gil-Entschädigung erhalten könnt, wenn ihr die Baugenehmigung für euer Grundstück oder die Rechte aufgegeben habt.
※ Bitte beachtet, dass, wenn der Gesamtbetrag an Gil in eurem Besitz 999.999.999 Gil übersteigt, der überschüssige Betrag verworfen wird.

※ Transfers auf volle Welten sind weiterhin nicht verfügbar.
※ Bei einem Transfer in eine bevorzugte Welt erhaltet ihr zusätzlich zu den oben genannten Boni die üblichen Transferboni. (Falls ein Bonus gleich ist, erhaltet ihr ihn nicht zweimal).
※ Spieler, die auf Standard-Welten transferieren, können erst nach drei Tagen erneut transferieren. Charaktere, die während des Bonuszeitraums in eine bevorzugte Welt transferiert wurden, können den Stammweltentransfer 90 Tage lang nicht erneut nutzen.

Entschädigung für Stammweltentransfers auf dem japanischen Datenzentrum, die vor dieser Ankündigung stattgefunden haben

Wir werden allen Spielern, die zwischen Freitag, den 4. März um 12:00 Uhr (MEZ) und Donnerstag, dem 31. März um 10:00 Uhr (MESZ) einen Stammweltentransfer erworben haben, eine Entschädigung zukommen lassen, unabhängig vom Grund des Transfers. Die Entschädigung für den Stammweltentransfer erfolgt in Form von Square Enix Crysta. Da wir die Entschädigung den betroffenen Spielern der Reihe nach zukommen lassen werden, werden von den Betroffenen keine besonderen Aktionen notwendig sein, um diese zu erhalten.

Außerdem können Spieler, die in Vorbereitung auf ihren Stammweltentransfer Grundstücke oder Wohnungen aufgegeben haben, je nach Situation Anspruch auf eine Rückerstattung in Gil haben, ähnlich wie bei den Boni (※). Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten, bitten aber darum, dass ihr euch zwischen Donnerstag, dem 31. März um 10:00 Uhr (MESZ) und dem Beginn der Wartungsarbeiten zu Patch 6.1 mit den folgenden Details an unser Support-Team wendet.

  • Name der Stammwelt
  • Name des Charakters
  • Art der Unterkunft (private Unterkunft/Wohnung)
  • Datum und Uhrzeit der Aufgabe
  • Informationen über das aufgegebene Grundstück
      Für Privatgrundstücke: Wohngebiet / Wohnbezirk / Grundstücksnummer / Größe
      Für Wohnungen: Wohngebiet / Wohnbezirk / Hausnummer / Wohnungsnummer

※ Da wir den Preis des aufgegebenen Grundstücks zum Zeitpunkt des Kaufs nicht kennen, wird der Erstattungsbetrag auf der Grundlage des aktuellen Anfangspreises berechnet.
※ Bitte beachtet, dass die Bearbeitung von Erstattungen einige Zeit in Anspruch nehmen kann.

Fragen & Antworten

F: Ich würde gerne mehr über das „Kopieren“ von Welten-Kontaktkreisen (WKK) erfahren, das im Brief des Produzenten LIVE Teil 69 erwähnt wurde.

A: Sollten einige Mitglieder eines Welten-Kontaktkreises und PvP-Teams während der Neugruppierung der Welten in das Datenzentrum Meteor umziehen, wird ein Welten-Kontaktkreis und PvP-Team mit demselben Namen und denselben Details im Datenzentrum Meteor erstellt.
※ Im Falle von doppelten Welten-Konktaktkreisen oder PvP-Teamnamen im Datenzentrum Meteor kann eine Nummer wie #001 hinter dem Namen vergeben werden, um sie zu unterscheiden.

In Bezug auf Welten-Kontaktkreise haben wir den Begriff „Kopieren“ verwendet, um darauf hinzuweisen, dass die Mitgliederliste ihren Zustand von vor der Neugruppierung beibehält. Dieses „Kopieren“ findet auf einer internen Ebene statt; im Welten-Konktaktkreis-Menü wird es als ein einzelner WKK angezeigt, der sich ändert, um die Kopie des WKK anzuzeigen, der auf dem aktuellen logischen Datenzentrum des Spielers gespeichert ist. Wenn zum Beispiel ein ursprünglich in Gaia erstellter WKK nach Meteor kopiert wird, wird der WKK in Meteor angezeigt, wenn auf Meteor gespielt wird, und der WKK in Gaia wird angezeigt, wenn auf Gaia gespielt wird. Beachtet bitte, dass in diesem Beispiel der WKK nicht sichtbar wäre, wenn ihr auf Elemental oder Mana spielt.
※ Spieler können bis zu 8 WKKs in jedem logischen Datenzentrum angehören.

Darüber hinaus wird jede Kopie des WKK in Zukunft als separater WKK behandelt, und Änderungen an der Mitgliedschaft in einem WKK in einem logischen Datenzentrum werden nicht in der Kopie des WKK in den anderen logischen Datenzentren berücksichtigt. Dies kann dazu führen, dass unterschiedliche Mitglieder angezeigt werden, je nachdem, auf welchem logischen Datenzentrum ihr gerade spielt. Da Reisen zwischen den Datenzentren es den Spielern ermöglicht, WKKs auf dem logischen Ziel-Datenzentrum beizutreten, würden Mitglieder, die beiden Kopien des WKK auf beiden logischen Datenzentrum beitreten, das Problem der Inkonsistenzen zwischen Mitgliederlisten lösen.

F: Im Brief des Produzenten LIVE Teil 69 gab es einen Screenshot von der Funktion zur Reise zwischen Datenzenten mit der Beschreibung „Die Reise kann bis zu 30 Minuten dauern“. Muss man immer 30 Minuten warten?

A: Die Schätzung von 30 Minuten bezieht sich darauf, dass die Server besonders stark ausgelastet sind; normalerweise dauert der Vorgang nur ein paar dutzend Sekunden bis drei Minuten. Beachtet bitte, dass dies etwas länger dauert als die Weltenreise, da es Prozesse erfordert, um die Sicherheit der Charakterdaten zu gewährleisten, wenn sie über die Grenzen des logischen Datenzentrums hinaus übertragen werden, was bisher nicht möglich war.

Darüber hinaus kann die Reise zwischen Datenzentren mehr als 30 Minuten in Anspruch nehmen, wenn ein erheblicher Grad an Überlastung vorliegt, wie in den unten aufgeführten Fällen.

  • Eine große Anzahl von Spielern, welche die Reise zwischen Datenzentren unmittelbar nach dessen Einführung nutzen
  • Eine Welle von Spielern, nach der Veröffentlichung eines Patch-Updates oder einer Erweiterung
  • Überlastung aufgrund von Spielerereignissen im Zielrechenzentrum

F: Die Neugruppierung der Welten wird es uns erschweren, mit Spielern zu kommunizieren und Gruppen zu bilden, die in ein anderes logisches Datenzentrum gegangen sind. Können wir über logische Datenzentren hinweg chatten und Gruppen bilden?

A: Leider ist das Chatten und die Bildung von Gruppen über logische Datenzentren hinweg mit dem aktuellen Serversystem nur sehr schwer zu realisieren und die Implementierung solcher Funktionen würde einen erheblichen Zeitaufwand erfordern.

Die FFXIV Companion App für iOS- und Android-Geräte ist zwar keine Funktion im Spiel, ermöglicht es den Spielern aber, unabhängig vom Standort ihres Charakters in einem logischen Datenzentrum zu kommunizieren und Zeitpläne zwischen Mitgliedern der Freien Gesellschaft, des Kontaktkreises oder des Welten-Kontaktkreises auszutauschen. Ihr könnt auch die Ereignisse & Gruppensuche des Lodestones nutzen, um Teilnehmer in größerem Umfang zu sammeln, einschließlich anderer logischer Datenzentren.

Das Reisen zwischen Datenzentren ermöglicht es euch, Gruppen in anderen logischen Datenzentren beizutreten, um an Aufgaben und Spieler-Ereignissen teilzunehmen, sowie WKKs in anderen logischen Datenzentren beizutreten. Dies könnte eine gute Gelegenheit sein, die FFXIV Companion App und die Ereignisse & Gruppensuche des Lodestone zu nutzen

F: Wie werden in WKKs/Freundesliste usw. die Spieler angezeigt, deren logisches Datenzentrum durch die Neugruppierung geändert wurde?

A: Unten findet ihr eine Übersicht, wie die Mitglieder in jedem Menü angezeigt werden.

Welten-Kontaktkreise (WKK)

Der WKK selbst wird auf das Datenzentrum Meteor kopiert, wobei ein WKK mit demselben Namen erstellt wird. Mitglieder in anderen logischen Datenzentren bleiben auf der Liste und erscheinen immer als abgemeldet. Wenn ihr dasselbe logische Datenzentrum mit der Funktion zur Reise zwischen Datenzentren besucht, könnt ihr mit anderen Mitgliedern chatten und deren Online-Status überprüfen.
※ Falls ein WKK-Name innerhalb desselben Datenzentrums doppelt vorkommt, kann dem WKK-Namen eine Nummer wie z. B. #001 zugewiesen werden, um sie voneinander zu unterscheiden.
※ Spieler, die von der Neugruppierung nicht betroffen sind und freiwillig das logische Datenzentrum wechseln, werden automatisch aus dem WKK entfernt, können aber in die Liste zurückkehren und chatten, wenn sie das logischen Datenzentrum später mit der Reisefunktion besuchen.

PvP-Teams

Das PvP-Team selbst wird in das Datenzentrum Meteor übertragen, wobei ein PvP-Team mit demselben Namen erstellt wird; die Mitglieder aus dem anderen logischen Datenzentrum werden jedoch automatisch entfernt.
※ Falls ein PvP-Teamname im Datenzentrum Meteor doppelt vorkommt, kann dem PvP-Teamnamen eine Nummer wie #001 zugewiesen werden, um sie zu unterscheiden.

Zirkel

Die Zirkel folgen dem logischen Datenzentrum, in dem sich der Zirkelmeister befindet. Wenn der Meister eines Zirkels in ein anderes logisches Datenzentrum umzieht, wird der Zirkel ebenfalls in das logische Datenzentrum verschoben. Mitglieder, die sich in einem anderen logischen Datenzentrum als dem des Zirkelmeisters befinden, werden automatisch entfernt.

Freundesliste

Freunde aus anderen logischen Datenzentren bleiben auf der Liste. Ab Patch 6.1 wird es möglich sein, ihren Anmeldestatus sowie die Welt, auf der sie sich derzeit befinden, abzurufen, indem ihr den entsprechenden Knopf drückt.

Schwarze Liste

Spieler, die auf anderen logischen Datenzentren auf die Schwarze Liste gesetzt wurden, bleiben auf der Liste und die Anzeige wird nicht verändert.

コミュニティウォール

最新アクティビティ

表示する内容を絞り込むことができます。
※ランキング更新通知は全ワールド共通です。
※PvPチーム結成通知は全言語共通です。
※フリーカンパニー結成通知は全言語共通です。

表示種別
データセンター / ホームワールド
使用言語
表示件数